wunderbar
wunderbar

wie wunderbar
wenn du in mehreren Internet-Communities
zu Hause bist
eine Mikrowelle einen Tiefkühlschrank
I-Phone I-Pad einen Skype account
Stadt-Geländewagen oder Electric car
eine Frau einen Mann
wie wunderbar es doch ist
dein Eigen nennst
dass niemand nur einen Augenblick
ob die Uhr die volle Stunde schlägt
ob du dich im Elysium oder in der Hölle siehst
wie wunderbar es doch ist
dass niemand auch nur einen Augenblick
warten muss
bevor man beginnen kann die Welt zu verbessern



Autor: Katharina Jäschke (57 Jahre)
Motivation für diesen Text, Schreib- oder Leseerfahrung des Einreichers: Inspiriert hat mich folgender Text von Anne Frank:
„Wie wunderbar ist es doch, dass niemand auch nur einen Augenblick warten muss. um die Welt zu verbessern.“

Diese Aussage, vor dem Hintergrund der Ermordung Anne Franks, stelle ich dem, was heute in unserer westlichen gesättigten Welt oft für "wunderbar" gehalten wird, gegenüberstellen. Wobei die Aussage so "dazwischen" steht.
Quelle: ---