Die Zeichensprache der Steine setzt sich fort im S
Die Zeichensprache der Steine setzt sich fort im Sand

Meine Formen schwingen voller,
ob der Vielfalt mancher Formenreigen.
Schwerelos gleiten sie dahin.
Und zwischen den Zeilen lese ich verbrannte.
Bis! die Funktion des Wortes!
mein Bild des B i l d e s
mir verzerrt.




Autor: Michael Johann Bauer (37 Jahre)
Motivation für diesen Text, Schreib- oder Leseerfahrung des Einreichers: das seiende sein per se.
Quelle: eigenes