Und rot bist du
Rot bist du

In der Wüste blühen Rosen,
rot und schön:
Meine Sehnsucht ohne Farbe
und ein Engel lacht.

Wach in meinem Herzen,
wenn der Himmel weint:
Doch die Liebe ohne Wolken
und die Zeit kennt keinen Ort.

In der Wüste blühen Rosen
… und rot bist du!


Autor: Günther Peer (67 Jahre)
Motivation für diesen Text, Schreib- oder Leseerfahrung des Einreichers: Schreiben bedeutet für mich Leben. Die Sprache ist die Brücke zum Verstehen. Durch Worte begegnen wir einander.
Quelle: eigenes