Wer bist du?
Teste dich selbst und finde heraus, welchen Ratschlag du in Zukunft beherzigen solltest


Ich bin die traurige Ballade vom armen alten Esel, der einst auf eine Heuschrecke traf, hör zu


Ich bin das Grautier, dem stets graut
vor Wegen, die noch kommen
auf meine alte Eselshaut
hab ich schon viel genommen

Ich schleppte A von B nach C
und Eulen nach Athen
und diese ganze Odyssee
musst ich schon x-mal geh`n

Drum gönn` mir einmal eine Rast
Hör auf, herumzuzicken
Vergiss nicht, deine ganze Last
liegt nur auf meinem Rücken


Von wem rede ich?
a.) von Jesus
b.) vom Gewissen
c.) vom Proletariat
d.) von einem maulenden Esel


Ich bin die stürmische Ballade vom bösen alten Panther, der einst ein Mammut verschlang, pass auf


fütter mich spiel mit mir hab mich lieb
fütter mich spiel mit mir hab mich lieb
fütter mich fütter mich hab mich lieb

ich hab dich
ich hab dich

fressen

fressen

ich hab dich
ich hab dich zum fressen

fütter mich fütter mich fütter mich

brav


Von wem rede ich?
a.) von der Sünde
b.) vom Kapitalismus
c.) vom Todestrieb
d.) von der Liebe


Ich bin die lustige Ballade von der fröhlichen jungen Heuschrecke, die damals auf den Esel traf, hör mir zu


Hörst du meine Geige
fideli fideli di
Schau, was ich dir zeige
fideli fideli do

Riechst du all die Blüten
spürst den sanften Wind
Dinge, die aus Mythen
uns versprochen sind

Reih dich in den Reigen
fideli fideli di
Fang auch an zu geigen
fideli fideli do

No?


Von was könnte ich wohl reden?
a.) vom Paradies
b.) von der klassenlosen Gesellschaft
c.) vom innere Einklang
d.) ich bin halt ein Propaganda-Text


Beherzige für deine Zukunft folgenden Rat:


Du hast zweimal oder öfter auf a getippt:
Bedenke: Religion ist Opium für das Volk.

Du hast zweimal oder öfter auf b getippt:
Bedenke: Psychologie ist Cannabis für das Volk.

Du hast zweimal oder öfter auf c getippt:
Bedenke: Ideologie ist Heroin für das Volk.

Du hast zweimal oder öfter auf d getippt:
Bedenke: Zynismus ist Kokain für das Gehirn.

Du hast auf keine Möglichkeit öfter als einmal getippt:
Ok, dann such dir deine Drogen selber aus.

Du hast dir eigene Antworten gesucht:
In dem Fall kann ich dir auch nicht helfen.


Autor: Samuel Flury (35 Jahre)
Motivation für diesen Text, Schreib- oder Leseerfahrung des Einreichers: Ich mag meinen Text und möchte sehen, wie ihn andere zum Leben erwecken.
Quelle: unveröffentlicht