Stillpoint
Stillpoint

Erfolgreich
geradeaus gegangen.
Die tanzenden Götter
abgehalten.
Das Rat Pack
kontrolliert.
Die Wolke sieben
verschoben.
Den Hindi-Pop
überhört.
Plötzlich
auf freier Wegstrecke
ein Punkt
der größer wird.
Näher kommt.
Was ist... das?
Gar nichts.
Doch.
Mist!
So geht's nicht weiter.
Am besten außen rum.
Rechts oder links dran vorbei.
Geht nicht.
Umdrehn’ geht nicht.
Bakschisch geht nicht.
Killen geht nicht.
Stillstehn.
Augen zu und ...
sich berühren lassen.
Wahnsinn!
Es ist gewaltig.
Gewalttätig.
Tut weh.
Schmerzt.
Verletzt.
Zerreißt.
Geschehen lassen.
Wer hätte das gedacht?
Dahinter ist Freude.



Einreicher: Literatur Apotheke ( Jahre)
Autor: Anke Wogersien, Hemmingen

Leseerfahrung: Es treibt mich auf der Welt umher und zum Schreiben. Ich werde angeregt durch Emotionen, Erlebnisse und Begegnungen mit Menschen und Geschehnisse rund um den Globus. Manchmal möchte ich aufrütteln.
Quelle: Hildesheimer Lyrik-Wettbewerb 2012