scharfkantiges blau
scharfkantiges Blau
an dem man Gesicht u. Hände schneidet (ein Bogen Papier)
die Ohren bluten (innerlich)
der Wind faltet Blätter u. Stengel
sägt Sand zu Tieren

diamantenscharf faucht das Scherenschnittgras

stäubt,

eine Wolke –
alles zu Pulver



Einreicher: Literatur Apotheke ( Jahre)
Autor: Bettina Hartz, Berlin, Deutschland

Leseerfahrung: weil ich mich dann lebendig fühle
Quelle: Hildesheimer Lyrik-Wettbewerb 2012