Hecke
Hecke

Überschall durchschneidet
den einsamen Vormittag.
Der Rollladen des Nachbarn
bleibt geschlossen.
Der Briefkasten
gibt keine Antwort.
Luftundurchlässig
die Isolierschicht,
mein Kokon.
Dickicht im Vorgarten.
Aber Dornröschen
emanzipiert sich.
Heute gehe ich
auf die Straße.



Einreicher: Literatur Apotheke ( Jahre)
Autor: Renata Maßberg, Hildesheim

Leseerfahrung: Malen und Schreiben sind für mich Lebenselixiere.
Quelle: Quelle:Hildesheimer Lyrik-Wettbewerb 2012