Vorwärts
Gehst fort,
ohne ein weiteres Wort
zu verlieren.

Was tun, ohne dich?
Wer sein, ohne dich?
Wohin gehen, ohne dich?

Immer vorwärts.
Immer geradeaus.
Raus.


Autor: Sabine Hirschfeld (47 Jahre)
Motivation für diesen Text, Schreib- oder Leseerfahrung des Einreichers: Was uns im Innersten zusammenhält, sind unsere Gefühle.
Und Worte sind das Netz, das sie trägt.
Quelle: