Ich bin ein Löwenzahn!
Ich bin ein Löwenzahn!
Ich bin wild und schön und ich bin überall.
Du nennst mich Unkraut und reißt mich raus?
Ich bin ein Löwenzahn!
Ich schmecke gut und meine Blüten leuchten gelb.
Meine Samen schweben zärtlich durch die Welt.
Ich bin ein Löwenzahn!
Ich bin wild und schön und ich bin überall.


Autor: Karen Erbs (53 Jahre)
Motivation für diesen Text, Schreib- oder Leseerfahrung des Einreichers: Dieser Text entstand 2015 während eines Nachmittags im Frühling, an dem es mir nicht so gut ging. Ich hatte Heimweh nach dem Norden, nach Freunden und Verwandten und wollte mich von den negativen Gefühlen nicht überwältigen lassen. Seitdem liebe ich die trotzige Kampfansage meines Löwenzahns, denn die Zeilen schenken mir immer gute Laune. Mögen die Liebhaber gepflegter Gärten mir verzeihen!
Quelle: