Wo ist der Einkaufszettel hin?
Wo ist der Einkaufszettel hin?

Mein Gedicht FERNSEHZEITUNG fängt direkt nach der Überschrift an,
gleich zu Beginn wird ein großer SPINAT Spannungsbogen erzeugt.
Im Mittelteil wird mit fantastischen BANDNUDELN Überraschungen aufgewartet.
So werden für den Leser vollkommen unerwartet WURST Wörter eingebaut,
mit denen er KÄSE überhaupt nicht rechnen kann.
Auch bei starkem SCHMAND Nachdenken, kommt er nicht hinter die CREME FRESH Intention des Autors.
Dadurch bleibt die BLAUBEERMARMELADE Spannung bis zum BIER Schluss erhalten.
Viele Leser lässt es äußerst KOKUSMILCH nachdenklich oder auch LEBERKÄS verwirrt zurück.
Andere wiederrum halten diese STECKRÜBEN Art der modernen MORTADELLA Kunst für großen Stuss.
Zum Abschluss kommt SALZ dann der große KÖNIGSBERGER KLOPS.
Das Gedicht KLOPAPIER ist schneller zu Ende als man QUARK gucken kann.


Autor: Daniel Schwarz (33 Jahre)
Motivation für diesen Text, Schreib- oder Leseerfahrung des Einreichers: Dieses Gedicht ist ein Experiment meinerseits.
Quelle: