Lachen
Lachen

Lachen müsste man können.

Lachen machen Sachen.

Sachen machen Lachen.

Lache ich heute nicht, herrscht Trauer dicht.

Lache ich Morgen, verfliegen die Sorgen.

Lache ich in Zukunft, lache ich mit Vernunft.

Lass' mein Lachen krachen, mit tausend Sachen.

Lache ich gestern, ist der Frohsinn vorbei.

Lache ich in Vergangenheit, so es sei.

Lache ich mit Herz, vergeht der Schmerz.

Lache ich mit Lust, fort geht der Frust.

Lache ich mit Liebe, verteile ich Amors Triebe.

Lachen mit Erwachen, Lachen ohne Ende,

Lachen hin zum Glück, Lachen in einem Stück.


Autor: Joshua Clausnitzer (23 Jahre)
Motivation für diesen Text, Schreib- oder Leseerfahrung des Einreichers: Lachen ist und bleibt die beste Medizin
Quelle: