23
Wir sind Grünlinge
Gerissene Haut unter Denim
In Form gepresste Träume
In Form gepresstes Fleisch
Versuchen,
Uns den Winter auszureden.
Du bist nur wert,
Was du zum Frühstück nicht gegessen hast.

(Erwartet nichts von uns.)

Wir sind Kirschblüten
Trockener Schweiß auf fremden Spannbettlaken
Herbeigesehnter Leistungsabfall
Zwischen vergoldeten Motivationsproblemen
Wollen es
Wollen es
Nehmen zwanzig Meter Anlauf
Und wachen mit einem Kater auf.

(Erwartet nichts von uns.)

Wir sind Wunden
Vergessene Farbe auf Pollock´s Leinwänden
Ausgekotzte Mageninhalte in Raststellen Toiletten
Sonnenbrille-tragende Schande
Auf Familienfeiern
Morgen ist zuviel
Wenn wir erst gestern
Kaulquappengroße Argumente in Abtreibungs-Diskussionen waren.

(Erwartet nichts von uns.)


Autor: Alyssa Struckmeier (22 Jahre)
Motivation für diesen Text, Schreib- oder Leseerfahrung des Einreichers: In den 90ern wurden in versifften Holzfällerhemden nörgelnde Grunge-Songtexte geschrieben, heute schreiben wir nörgelnde Gedichte in frisch gewaschenen, Abercrombie & Fitch- Holzfällerhemden. Aus Drogen wurden Red Bull und 1.989 Facebook-Freunde, aus Kippen, E-Zigaretten und auch wenn sich die Art und Weise unserer nicht mehr ganz so jungen Verzweiflung gedreht hat, bleiben wir doch alle irgendwann, irgendwie an dieser "Scheiße, ich glaube, ich bin erwachsen, aber fuck, ich habe keine Ahnung, was das überhaupt bedeutet" hängen. Ich werde in eineinhalb Monaten dreiundzwanzig Jahre alt. Darauf war ich irgendwie nicht vorbereitet. Also ist das wohl die Motivation für diesen Text.
Quelle: eigenes